Unten ist als der langfristige Trend

Rohöl-Futures im April Vertrag angesiedelt am vergangenen Freitag bei 31,91 pro Barrel, während derzeit bei 32,00 im Wesentlichen unverändert für die Handelswoche mit einem möglichen Doppelboden Handel rund 29 auftretenden das Niveau $ geschaffen. Die Rohölpreise sind Handel noch unter ihrem 20 und 100 Tagen gleitenden Durchschnitt Ihnen sagen, dass der kurzfristige Trend nach unten ist als der langfristige Trend auch nach unten, trotz der Tatsache, dass mehrere Länder beschlossen, die Produktion in dieser Woche gefrieren, aber das lässt immer noch die Produktion auf Rekordniveau, da die Anleger festgestellt, dass als eine weitere negative Situation. Die Volatilität in Rohöl ist extrem hoch in der aktuellen Zeit, wie ich bin auf der Suche, um möglicherweise in eine Short-Position auf jede Art von Rallye ein, wie die Diagrammstruktur enorm verbessert hat, also Geld Risiko senken, aber an diesem Punkt ist ich sitzt am Rande auf eine Gelegenheit warten, die jeden Tag entwickeln könnten.Die Rohstoffmärkte im Allgemeinen sehen immer noch schwach , wie ich Copy Trading noch viele Short – Positionen in verschiedenen Rohstoffsektoren einschließlich Erdgas haben , die einen weiteren Vertrag niedrig heute trifft die Lieferungen einfach zu hoch auf der ganzen Linie , trotz der Tatsache, dass der US – Dollar volle Höhe erreicht haben .
TREND: UNTER
CHART STRUKTUR: SCHLECHT

Natural Gas Futures

Die Erdgaspreise im April Vertrag angesiedelt am vergangenen Freitag in New York bei 2,03 , während derzeit bei 1,89 Handelsunter 7 der letzten 8 Handelstagen gehandelt als die ursprüngliche Empfehlung , eine Short – Position in der März – Kontrakt war , da wir über gerollt , und wenn Sie nahm dass der Handel weiterhin Ihren Stop – Loss über den 10 Tage hoch legen , die bei 2,23 stehen als das Struktogramm in der heutigen Zeit sehr schlecht ist.

Die Erdgaspreise weiterhin niedriger auf einer wöchentlichen Basis bewegen , wie dieser Handel von der ursprünglichen Empfehlung gerade nach unten gegangen ist , so auch weiterhin die richtigen Stop – Loss als Chart – Struktur platzieren wird auf einer täglichen Basis zu verbessern beginnen, da ich immer noch niedrigere Preise sehen vor möglicherweise 1,75 erneut getestet und wenn das gebrochen ist denke ich , dass wir 1,50 als extrem warmes Wetter im Mittleren Westen des Teil der Vereinigten Staaten diese Ware plagen weiter testen. Die Grundlagen in Erdgas sind extrem bearish alle Zeit hoher Lagerbestände , da wir zu viele Produkte vor allem im Energiesektor einschließlich Erdgas so weiter zu spielen , ist dieser nach unten produziert wurden , wie ich bei Zugabe von mehr Verträgen einmal irgendeine Art von Preis freu Rückschlag entwickelt, als ich noch keinen Grund sehen , Erdgas zu besitzen Binäre Optionen vor allem weil wir der Monat März geben, wie Frühling auf uns ist.
TREND: UNTER
CHART STRUKTUR: SCHLECHT

US-Dollar-Futures

Der US – Dollar im März – Kontrakt abgerechnet vergangenen Freitag bei 95.98 , während derzeit bei 96,92 bis rund 100 Punkte für die Handelswoche Handel als ich zur Zeit eine Short – Position aus der ganzen 96,90 Niveau zu empfehlen , während meine Stop – Loss über dem 10 Tage hohe Platzierung bei 97.50 riskieren um 60 Punkte oder $ 600 pro Kontrakt zuzüglich Slippage und Transaktionskosten . Der Dollar ist der Handel unter seinem 20 und 100 Tagen gleitenden Durchschnitt Ihnen sagt , dass der kurzfristige Trend nach unten gerichtet ist , da die Preise in der Nähe von einem 4 – Monats – Tief sind aufgrund der Tatsache , dass die Zinssätze in den Vereinigten Staaten dramatisch zurückgegangen sind, wie niedrigere Preise bedeuten im allgemeinen einen niedrigeren US – Dollar. Die Volatilität des Dollar hat sicherlich wegen des Aktienmarktes erhöht , die täglich auf eine Achterbahnfahrt ist Stosswellen in den Devisenmärkten zu senden. Die nächste große Maß an Unterstützung ist rund um die 95,00 – Ebene , und wenn das gebrochen ist denke ich , dass wir die 93 Level in den nächsten Wochen erneut testen können , wie es sicherlich ich sieht , dass die Zinsen auch gehen niedriger als weltweit Preise in bestimmten Ländern negativ gedreht haben das ist eine erstaunliche Situation meiner Meinung nach dem Risiko / Rendite ist zu Ihren Gunsten in der heutigen Zeit als ich noch empfehlen , diesen Handel , auch wenn Sie den Original – Rat nicht nehmen.
TREND: UNTER
CHART STRUKTUR: SCHLECHT

Gold-Futures

Gold – Futures im April Vertrag angesiedelt am vergangenen Freitag in New York bei 1.239 pro Unze , während zur Zeit bei 1231 um etwa 8 $ für die Woche des Handel Handel Handel in eine sehr volatilen Weise. Die Preise für Gold sind Handel über ihre 20 und 100 Tage gleitenden Durchschnitt Ihnen sagt , dass der kurzfristige Trend nach oben ist , da die Preise vom Vertrag niedrigen Höhe geschossen um 1050 und habe jetzt sammelte über $ 200 in einer Angelegenheit von Wochen als Panik auf der ganzen Welt Goldpreise höher scharf sendet. Zum jetzigen Zeitpunkt habe ich am Rande sitze da das Risiko zu groß ist für mich als einzige Empfehlung in den Edelmetallen zu tolerieren zur Zeit ist der Silbermarkt als die Goldchart Struktur ist schrecklich. Die S & P 500 hat im Jahr 2016 extrem volatil und das hat unterstützt Goldpreis jedoch die S & P deutlich über die letzte Woche gesammelt hat, aber es hat keinen negativer Einfluss auf Gold gewesen , da die Nachfrage nach Gold in der aktuellen Zeit ist und ich ‚m sicher nicht jede Art von bearish Position zu empfehlen , wie der Gegentrend und schlechten Handel meiner Meinung nach wären so diesen Markt in der heutigen Zeit vermeiden. Der Handel ist alles über Risiko , wie ich andere Möglichkeiten in den Rohstoffmärkten sehen , wo das Risiko / Rendite zu Ihren Gunsten ist gekoppelt mit hervorragender Grafik Struktur wie Gold jede meiner Kriterien erfüllt nicht in einen Trade einsteigen , wie manchmal verpassen Sie Trades und das ist genau die was in dieser Situation aufgetreten.